zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 584 mal gelesen
Einsatz 87 von 168 Einsätzen im Jahr 2018
Einsatzart: Übung
Kurzbericht: Übung Kindergarten Rückmarsdorf
Einsatzort: Leipzig An der Teichmühle
Alarmierung Freiwillige Feuerwehr Markranstädt : Alarmierung per Pager / Sirene

am 30.05.2018 um 19:00 Uhr

Einsatzende: 21:30 Uhr
Einsatzdauer: 2 Std. und 30 Min.
Fahrzeuge am Einsatzort: HLF 20 Lindennaundorf A-Dienst FW West
alarmierte Einheiten:
Freiwillige Feuerwehr Rückmarsdorf
Freiwillige Feuerwehr Burghausen
Freiwillige Feuerwehr Miltitz

Einsatzbericht:

Die genannte Übung fand bereits am 30.05.1928 vor 90 Jahren ebenfalls mit den genannten
Feuerwehren an gleichen Ort statt und soll nun auf Anregung des Leipziger Feuerwehrverbandes
e.V. wiederholt bzw. nachgestellt werden.

"Übung in Rückmarsdorf
Bericht über eine gemeinschaftliche Übung in Rückmarsdorf am 30. Mai 1928, 07:00
Uhr abends.
Die dem Leipziger Feuerwehrverband angehörigen westlich von Leipzig gelegenen
Freiwilligen und Fabrikfeuerwehren hielten am genannten Tag eine Alarmübung ab.
Diese hatte vor allem den Zweck, die jüngeren mit den älteren Wehren zu einer
Arbeitsgemeinschaft heranzubilden. Soweit es von mir übersehen werden konnte,
war dieser Zweck erreicht.
Der Übung wohnten Herr Amtshauptmann Dr. Bässler und Herr Regierungsrat Dr.
Richelmann bei.
Die Oberleitung lag in den Händen von Herrn Bürgermeister Grundmann, die
Brandleitung war Hauptmann Wagner von Rückmarsdorf übertragen worden.
Folgende Wehren nahmen an der Übung teil:
FF Rückmarsdorf, FF Schönau, FF Frankenheim, FF Lindennaunendorf, FF Gundorf,
FF Dölzig, FF Burghausen, FF Böhlitz-Ehrenberg, Fabrikfeuerwehr Schlobach aus
Böhlitz-Ehrenberg und Fabrikfeuerwehr Schimmel & Co. aus Miltitz.
Übungsobjekt war das Sperling'sche Gut. Der Alarm erfolgt 07:00 Uhr abends;
07:07 FF Rückmarsdorf rückte mit der Spritze an;
Die Pflichtfeuerwehr Rückmarsdorf war mit 12 Mann
vertreten
07:13 Fabrikfeuerwehr Schimmel & Co. rückt an;
07:15 FF Lindennaunendorf rückt an;
07:15 FF Burghausen rückt mit Spritze, 20 Mann und 195 m
Schlauch an;
07:16 FF Frankenheim rückt an;
07:16 FF Schönau mit Auto;
07:18 FF Gundorf mit Mannschaftswagen;
07:20 Die Spritze von der FF Schönau mit 17 Mann und 110 m
Schlauch;
07:21 Die Spritze von der FF Gundorf und 225 m Schlauch;
07:24 FF Böhlitz-Ehrenberg, ein Motoradfahrer mit Schläuchen
und div. Geräten;
07:25 dieselben mit Auto, Spritze, 10 Mann und 300 m Schlauch
07:28 Fabrikfeuerwehr Schlobach mit Auto und Schlauchwagen,
13 Mann und 100 m Schlauch (hatten auf der Fahrt
Reifenschaden)
07:34 FF Dölzig mit Spritze und Mannschaftswagen, 28 Mann und
65 m Schlauch.
Anwesend waren somit 9 Handdruckspritzen, eine Motorspritze,
5 Lastautos, 6 Paar Pferde, 130 Mann und 1.550 m Schlauch.
Das Anfahren der Spritzen und Autos artete in ein rasendes Tempo aus, dieses
muss unbedingt unterbleiben. Die Absperrung war mangelhaft, die Polizei versagte
teilweise vollständig.
Bemerkung:
Leider gibt es keinerlei Hinweise wie die Alarmierung lief und welche Probleme beim
Zusammenwirken der Technik entstanden (unterschiedliche Kupplung und
Schlauchstärken)"

Text: Leipziger Feuerwehrverband

Übung vom 30.05.2018  |  (C) Freiwillige Feuerwehr Markranstädt (2018)Übung vom 30.05.2018  |  (C) Freiwillige Feuerwehr Markranstädt (2018)Übung vom 30.05.2018  |  (C) Freiwillige Feuerwehr Markranstädt (2018)Übung vom 30.05.2018  |  (C) Freiwillige Feuerwehr Markranstädt (2018)
Übung vom 30.05.2018  |  (C) Freiwillige Feuerwehr Markranstädt (2018)Übung vom 30.05.2018  |  (C) Freiwillige Feuerwehr Markranstädt (2018)Übung vom 30.05.2018  |  (C) Freiwillige Feuerwehr Markranstädt (2018)Übung vom 30.05.2018  |  (C) Freiwillige Feuerwehr Markranstädt (2018)
Übung vom 30.05.2018  |  (C) Freiwillige Feuerwehr Markranstädt (2018)Übung vom 30.05.2018  |  (C) Freiwillige Feuerwehr Markranstädt (2018)Übung vom 30.05.2018  |  (C) Freiwillige Feuerwehr Markranstädt (2018)Übung vom 30.05.2018  |  (C) Freiwillige Feuerwehr Markranstädt (2018)
Übung vom 30.05.2018  |  (C) Freiwillige Feuerwehr Markranstädt (2018)Übung vom 30.05.2018  |  (C) Freiwillige Feuerwehr Markranstädt (2018)Übung vom 30.05.2018  |  (C) Freiwillige Feuerwehr Markranstädt (2018)Übung vom 30.05.2018  |  (C) Freiwillige Feuerwehr Markranstädt (2018)
Übung vom 30.05.2018  |  (C) Freiwillige Feuerwehr Markranstädt (2018)Übung vom 30.05.2018  |  (C) Freiwillige Feuerwehr Markranstädt (2018)Übung vom 30.05.2018  |  (C) Freiwillige Feuerwehr Markranstädt (2018)Übung vom 30.05.2018  |  (C) Freiwillige Feuerwehr Markranstädt (2018)
Übung vom 30.05.2018  |  (C) Freiwillige Feuerwehr Markranstädt (2018)
ungefährer Einsatzort:
Wednesday the 19th. Joomla Templates Free.