09.03.18 - Besuch bei der Feuerwehr

Drucken

Bis zuletzt gelang es den Betreuern der Markranstädter Fünkchen ein großes Geheimnis zu bewahren...

Zwar wussten die Fünkchen, dass am 09.03.2018 der Besuch einer Feuerwehr auf dem Dienstplan stand - die große Frage war nur - welche Feuerwehr wir besuchen!?

Nach einer kurzen Fahrt über die Autobahn wussten die Fünkchen, spätestens beim Anblick der Flugzeuge - wir besuchen die Flughafenfeuerwehr!

Am Flughafen angekommen, wurden wir von unserem Scout Steffen in Empfang genommen und los ging unsere Führung... Über die langen Förderbänder im Check-In-Terminal gelangten wir zur Sicherheitskontrolle. Wir wurden ordentlich durchleuchtet und durften dann direkt aufs Vorfeld. Dort beobachteten wir das Verladen von Koffern in ein Flugzeug, fuhren an einem Tankwagen vorbei, beobachteten das Einweisen eines Flugzeuges durch ein Lotsenfahrzeug, bis wir endlich an der Westwache der Werkfeuerwehr ankamen und die richtig großen Feuerwehrautos bestaunen konnten. Die Kinder erfuhren viele interessante Dinge über technische Daten der Fahrzeuge, Wissenswertes über den Tagesablauf der Feuerwehrleute, über die Einsätze der Werkfeuerwehr und einige Jungs beschlossen, "wenn sie groß sind, selbst einmal einen Panther zu fahren!"... Weiter führte uns unsere Tour über die Autobahn, hin zum Vorfeld, auf dem wir an zwei riesigen Antonovs vorbeifuhren...

Nach eineinhalb Stunden und zahlreichen Eindrücken traten wir, erschöpft aber glücklich, die Heimreise wieder an...

Wir danken unserem Scout Steffen für die tolle Führung und möchten uns auch bei Elvira für ihre Unterstützung bedanken!

 

Kinder 09.03.18-001

Kinder 09.03.18-002

Kinder 09.03.18-003

Kinder 09.03.18-004

Kinder 09.03.18-005

Kinder 09.03.18-006

Kinder 09.03.18-007

Kinder 09.03.18-008

Kinder 09.03.18-009

Kinder 09.03.18-010

Kinder 09.03.18-011

Text: J. Haetscher

Fotos: J. Haetscher

 

Monday the 15th. Joomla Templates Free.