zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 1009 mal gelesen
Einsatz 79 von 129 Einsätzen im Jahr 2019
Einsatzart: B2 Recycling
Kurzbericht: brennt Schredder am Holzhaufen
Einsatzort: Markranstädt, Zwenkauer Straße
Alarmierung Freiwillige Feuerwehr Markranstädt : Alarmierung per Pager / Sirene

am 18.07.2019 um 14:30 Uhr

Einsatzende: 15:45 Uhr
Einsatzdauer: 1 Std. und 15 Min.
Fahrzeuge am Einsatzort: HLF 20 Markranstädt GW-L2 ELW 1 DLA-K 23/12 HLF 10 Döhlen/Quesitz Polizei Südwest RTW Markranstädt ABC Erkundungsfahrzeug KFV
alarmierte Einheiten:

Einsatzbericht:

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte brannte der mobile Holz-Schredder im vorderen Bereich. Durch das schnelle Handeln der Mitarbeiter, die den Schredder vom Holzhaufen weg zogen, konnte ein Übergreifen auf den Holzhaufen vermieden werden. Umgehend begann ein Trupp unter Atemschutz mit der Brandbekämpfung. Der Brand konnte schnell unter Kontrolle gebracht werden. Im Anschluss wurde die Maschine noch gekühlt. Nachdem keine weitere Gefahr mehr von ihr aus ging, konnten alle Kräfte wieder ihren Ausgangspunkt anfahren.

ungefährer Einsatzort:
Friday the 15th. Joomla Templates Free.