zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 768 mal gelesen
Einsatz 110 von 129 Einsätzen im Jahr 2019
Einsatzart: TH2 Hilfe Mittel
Kurzbericht: Person unter LKW
Einsatzort: Markranstädt, Ziegelstraße
Alarmierung Freiwillige Feuerwehr Markranstädt : Alarmierung per Pager / Sirene

am 17.09.2019 um 11:16 Uhr

Einsatzende: 12:35 Uhr
Einsatzdauer: 1 Std. und 19 Min.
Fahrzeuge am Einsatzort: HLF 20 Markranstädt GW-L2 ELW 1 HLF 10 Döhlen/Quesitz HLF 20 Lindennaundorf Polizei Südwest HLF 10 Großlehna RTW ASG VUD
alarmierte Einheiten:

Einsatzbericht:

Beim Eintreffen der Rettungskräfte bestätigte sich die Einsatzmeldung. Bei einem Unfall wurde eine Person unter einem LKW eingeklemmt und dabei schwer verletzt. Nach Rücksprache mit dem Rettungsdienst konnte die Person patientengerecht gerettet werden.

Weitere Kräfte:

NEF ASG Leipzig
KTW Markranstädt
DEKRA
ungefährer Einsatzort:
Friday the 15th. Joomla Templates Free.