eiko_icon VU PKW/PKW - 1 Person eingeklemmt

Hilfeleistung Mittel
Zugriffe 1796
Einsatzort Details

Kulkwitz, Zwenkauer Straße
Datum 01.05.2024
Alarmierungszeit 05:31 Uhr
Einsatzende 06:45 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 14 Min.
Alarmierungsart Pager und Sirene
eingesetzte Kräfte

Ortsfeuerwehr Markranstädt
Ortsfeuerwehr Döhlen/Quesitz
Ortsfeuerwehr Gärnitz
Polizei Sachsen
    Rettungsdienst Landkreis Leipzig
      Rettungsdienst Stadt Leipzig
        Kreisfeuerwehrverband Landkreis Leipzig
          Fahrzeugaufgebot   HLF20/16 Markranstädt  GW-L 2 Markranstädt  LF8/6 Döhlen/Quesitz  LF8-TS Gärnitz  MTW Gärnitz

          Einsatzbericht

          Die Kameradinnen und Kameraden wurden zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert. Vor Ort bestätigte sich die Alarmmeldung. Aus ungeklärten Gründen stießen auf einer Kreuzung zwei PKW zusammen, dabei wurde eine Person in ihrem PKW eingeklemmt. Nach Rücksprache mit dem Rettungsdienst, konnte die Person unter Zuhilfenahme des hydraulischen Rettungsgerätes aus ihrer Zwangslage befreit werden. Im Anschluss wurden beide Fahrzeuge stromlos geschalten und auslaufende Betriebsstoffe aufgenommen. 

           

           

          Bilder: Pressedienst Kreisfeuerwehrverband

           

          Einsatzbilder

           

          Notruf

          112

          Kontakt


          Freiwillige Feuerwehr Markranstädt
          Stadt Markranstädt
          Markt 1
          04420 Markranstädt

          +49 34205-610
          +49 34205-61145
          info@feuerwehr-markranstaedt.de

          Kontakt


          Freiwillige Feuerwehr Markranstädt
          Stadt Markranstädt
          Markt 1
          04420 Markranstädt

          +49 34205-610
          +49 34205-61145
          info@feuerwehr-markranstaedt.de

           

           

          Impressum | Datenschutz | Sitemap